Oberndorf im Tirol (bei Kitzbühel) 2013

Anfangs September waren wir einige Tage in Österreich in den Ferien mit Nico, Falco und Aron. Mehr Hunde konnten und wollten wir nicht mitnehmen ins Hotel.
Mandy, Jenny, Eros und Enja waren bei Nina in den Ferien und Silas war bei meinen Eltern - Danke fürs Hüten.
Aron kann ich nicht mehr weggeben und deshalb kam er mit. Bei den Wanderungen blieb er jeweils im Auto. Wir durften einmal das Auto bei der österreichischen Bergwacht parkieren, so dass Aron schön im Schatten war:
Wir fuhren jeweils mit den Gondelibahnen hoch (zweimal Kitzbüheler Horn) und liefen dann runter (Muskelkater lässt grüssen). Die Hunde haben es sehr genossen.
Vom Wetter her konnte es nicht besser sein; strahlender Sonnenschein bei ca. 25°C; dies alle Tage.
 

Hier viele Impressionen...

 

Falco vor schöner Kulisse

   

   

   

   

   

   

 

Schöne Aussicht

   

Miriam mit Nico

 

Achtung, fertig, los

 

   

Nico

Ludi mit Falco

   

1. Halt...

 

   

   

   

Da oben waren wir...

 

   

2. Halt

Wasser!!!

   

Wandervögel

 

   

   

   

Juhui, ihr seid wieder da

Aron in der Talstation 15 ¼ Jahre alt!

   

   

   

   

   

 

Aron etwas frech im Hotelzimmer -  ganz alleine hochgekommen

   
   Hauptmenu