Dog Olympic Games 2012

Vom 17. - 23. September waren wir in Lignano Sabbiadoro in den Ferien mit allen unseren Hunden zusammen mit Nathalie und Patrick mit ihren zwei Border Collies Gladys und Kim sowie den zwei Shelties Gwen und Angelina.
Silas war bei meinen Eltern in den Ferien. Am Dienstag genossen wir einen Tag am Strand, bevor am Mittwoch die Dog Olympic Games starteten. Ausser einem halben Tag 'Regen wie aus Kübeln' hatten wir schönes Wetter bei 22 - 26°C.
Besonders gefreut haben wir uns über Aron. Er ging sogar im Meer schwimmen, obwohl ich unruhig war, wenn er so weit nach draussen ging...

Mandy und Falco starteten in sämtlichen Disziplinen (Mannschaft zusammen mit Patrick und seinen Border Collies, Einzelläufe, KO-Lauf und Tunnel-Cup, Jenny und Nico starteten nur im Tunnel-Cup). Hier die Resultate:

Agility Quali Mannschaft:
Falco V0, Kim V5 (Startstange), Gladys V5 (Passerelle-Aufgang), Mandy EL und somit Streichresultat. Die Mannschaft war auf dem 6. Zwischenrang.

Jumping Quali Mannschaft:
Falco V0, Kim V0, Mandy V0 und Gladys V5 (Stange) und somit Streichresultat. Die Mannschaft war im Jumping auf Schlussrang 3, Kombi-Wertung Rang 4 und somit FINALEINZUG (12 Mannschaften kamen in den Final).

Final Mannschaft:
Falco V0, Gladys V0, Mandy V5 (Stange), Kim SG10 (Wippe-Verweigerung + Flieger und somit Streichresultat). Mit diesem Resultat gewann die Mannschaft die Bronze-Medaille.


Agility Quali 'Einzel':
Falco EL, Mandy SG10 (Passerelle-Abgang, Slalom-Verweigerung).

Jumping Quali 'Einzel':
Falco EL am zweitletzten Hindernis, sonst ein genialer Lauf, Mandy V0 Rang 19

Kombi-Wertung: Leider kein Finaleinzug


KO-Lauf. Leider hatte Ludi das grosse Pech, gleich in der ersten Runde gegen Christian (ehemaliger Nati-Trainer Italien) mit seinem Border zu laufen, der an der WM vierter war. Einige Hundertstel-Sekunden war der Border schneller und darum Falco schon ausgeschieden (trotzdem eine Wahnsinns-Leistung von Falco). Das war sehr schade, hier wäre der Finaleinzug mehr als verdient gewesen. Mandy lief sehr schön, hat aber natürlich gegen die jungen Border Collies keine Chance mehr.

Tunnel-Cup Open:
Jenny lief sehr schön und kam auf Rang 13. Ich selber habe Nico am Start völlig falsch angesetzt und deshalb ging er gleich in das falsche Tunnelloch. Der Rest war sehr schön und freudig.

Tunnel-Cup Elite:
Es war kein Lauf für Falco. Die erste Hälfte war super, aber danach wurde es chaotisch. Deshalb leider kein gutes Resultat und auch kein Finaleinzug.
Mandy ist super schön gelaufen, aber auch hier: Die Zeit hat nicht gereicht für den Final.

http://www.youtube.com/watch?v=y3nGCRjSPKE&feature=plcp Agility Quali Mannschaft

http://www.youtube.com/watch?v=tNXirUf1YOQ&feature=plcp Jumping Quali Mannschaft

http://www.youtube.com/watch?v=iy1_RHwzmpQ&feature=plcp Final Mannschaft

http://www.youtube.com/watch?v=CW_LH0A9IbM&feature=plcp Mandy Tunnel-Cup

http://www.youtube.com/watch?v=0itnfsixWGk&feature=plcp Jenny Tunnel-Cup

Hier viele Impressionen unserer Ferien.

Aron

 

 

Jenny

 

Nico - das macht einfach nur Spass

   

   

Aron am Schwimmen

mir war nicht ganz wohl, wenn Aron so weit draussen war

   

Glücklicher Aron

und glückliche Mandy

   

Hallo, ich bin am Schwimmen (bald 14.5 Jahre alt!!!)

Alle Hunde zusammen

Kim, Gwen, Gladys, Angelina, Jenny, Mandy, Falco, Nico, Aron

 

Mandy

 

   

   

   

Falco

 

   

   

   

 

Rang 3 im Jumping (Mannschaft)

 

Rang 4 Kombi Mannschaft und somit Finaleinzug

 

Wir wollen nicht hier bleiben

   

   

Nico

 

   

   

   

Aron und ich

 

   

Mandy

 

 

Falco

   

   

   

   

Jenny

 

   

   

Mutter, Sohn, Vater

 

Nico, Aron, Jenny, Mandy, Falco

Aron, Jenny, Mandy, Falco

 

Nico im Schuss

   

Aron hat Frühlingsgefühle smile

 

   

Mandy

Falco

   

   

   

   

 

Ludi und Christian (Tunnelcupsieger 2010 resp. 2012)

   
   
   Hauptmenu